Exerzitien für junge Leute

Bischof Benno Elbs und die Berufungspastoral laden drei Tage lang Jugendliche und junge Menschen zu Exerzitien ein. Im Kloster St. Peter in Bludenz dreht sich vom 12. bis 14. April 2019 alles um das Stillwerden, die Gemeinschaft, Beten und Gespräch. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Wollt Ihr Euch vor den Osterferien nochmal ein Wochenende nur für Euch gönnen? Möchtet Ihr Euch mit anderen jungen Menschen über Gott unterhalten? Oder vielleicht mit Bischof Benno über den Sinn des Lebens sprechen? Dann seid Ihr bei den Osterexerzitien genau richtig.

Jedes Jahr treffen sich junge Menschen vor Ostern und tanken von Freitagabend bis Sonntagmittag Kraft und Energie für den Alltag zu tanken. Eine einmalige Möglichkeit, um vom Stress in Schule, Studium und Arbeit weg zu kommen. In diesem Jahr dreht sich alles um ein Zitat des evangelischen Theologen Dietrich Bonhoeffer, der als Widerstandskämpfer im KZ Flossenburg umgebracht wurde: "Wer Ostern kennt, kann nicht verzweifeln." Wir freuen uns, wenn wir euch unter diesem Motto bei den Jugend-Exerzitien begrüßen dürfen. Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung belaufen sich auf 60 Euro. StundentInnen und SchülerInnen dürfen sich auf einen Rabatt freuen – sie bezahlen 20 Euro.

Zögert also nicht und meldet Euch bis zum 8. April unter berufung@kath-kirche-vorarlberg.at an.

Studierende in Innsbruck können sich auch direkt bei lioba.hesse@kath-kirche-vorarlberg.at anmelden!