It´s always teatime!

Ich dachte, alles hätte sich verändert, seit ich nicht mehr da bin.  

Aber Gott sei Dank gibt es noch Tee!       [Felix Magath]

 

Da eine gemeinsam getrunkene heiße Tasse Tee die beste Gelegenheit bietet Gedanken mit anderen Personen zu teilen, möchten wir dich zu unserer Tea Party ins ABZ einladen. Egal ob Milch oder Zitrone, ob High Tea oder Cream Tea – für alles ist gesorgt. Zusätzlich zu einem umfassenden Teeangebot werden wir auch passendes Fingerfood bereit stellen, denn was wäre beispielsweise eine schöne Tasse Earl Grey ohne die passenden Scones?

 

Unsere kleine Teeparty wird ganz im Zeichen der edwardianischen und viktorianischen Zeitalter stehen – lass also auch bei der Auswahl deines Outfits gerne deiner Kreativität freien Lauf. Zusätzlich zu Tee, Snacks und guten Gesprächen erwartet dich nämlich eine kleine Fotoecke, in welcher du dich in deiner Gewandung ablichten lassen kannst (egal ob alleine oder mit Freunden) und somit eine schöne Erinnerung an den Abend hast. Auch das ein oder andere Gesellschaftsspiel haben wir in petto, falls uns die Lust nach spielerischer Art der Unterhaltung ergreift.

 

Also folge der Einladung und lasse dich ein auf einen Abend voller tiefgründiger sowie auch lustiger Gespräche! Die Uhrzeit wurde, etwas untypisch für eine Tea Time, so spät festgelegt, damit auch die Personen daran teilnehmen können, welche die Antrittsvorlesung von Frau Prof. Kraml besuchen. Bring auch gerne ein paar Freunde mit, die Veranstaltung ist nicht nur für TheologInnen gedacht!

 

Wir freuen uns auf euch!